Mariahilf Kapelle

Veranstaltungskalender:

Tag des offenen Denkmals am 11.09.11, ab 13.00 Uhr.

Patronatsfest am Sonntag, den 22.05.11 um 10.15 Uhr Festgottesdienst mit Professor Joachim Kügler. Anschließend Mittagessen sowie Grillspezialitäten und Kaffee und Kuchen. Ganztägiger Festbetrieb zu Gunsten der Kapelle.

Sonntag den 05.12.10 wurde um 15.00 Uhr Adventsingen in der Kapelle. Aufgeführt wurde die "Heilig G´schicht" von dem "Neundorfer Dreiklang und seine Stubenmusik".                                                                                                Sonntag den 10.10.10 Kirchweih mit der renovierten Orgel.                                   Sonntag den 23.05.10 um 10.00 Uhr Gottesdienst und Kapellenfest. Erlös zur Renovierung der Orgel, welche 1872 von Schlögelmann aus Burghausen erbaut wurde. Die Firma Hemmerlein aus Cadolzburg und Hoffman Königsfeld bauen die Orgel mit sehr viel Detailarbeit wieder in den Originalzustand auf. Die Kosten für die Orgelsanierung belaufen sich auf ca. 83.000 Euro.  Der Eigenanteil beträgt noch 25.000 Euro. Freiwillige Spenden können  auf das Konto 210021 BLZ 78350000  überwiesen werden.                                                                                                                     

Sonntag den 06.12.09. Aufgeführt wurde die "Heilig G´schicht" von den "Gseesa Bäsla".

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Historie:

Grundsteinlegung am 26.August 1868 durch den "Kappellenhannes" Johann Hübner.

Die Kapelle wurde im Stil der Neugotik errichtet.

Kapellenweihe am 5. Oktober 1873 durch den Erzbischof von Bamberg.

        

Friedhof